Shootout in Dingstown

„Zieh, Frem­der!“ – Shoo­tout in Ding­s­town ent­führt Dich in den Wil­den Wes­ten, wo schnel­le Schüs­se und Hecht­sprün­ge hin­ter den nächs­ten Plan­wa­gen über Leben und Tod ent­schei­den kön­nen. Im Spiel führst Du eine Ban­de von Cow­boys, Ban­di­ten, Ladies oder ande­ren Wes­tern­hel­den in unter­schied­li­chen Sze­na­ri­en, die vom klas­si­schen Bank­über­fall bis zur Ent­füh­rung des Doc’s rei­chen.

Die rasch  zu erler­nen­den Spiel­re­geln erklärt Euch der Autor Axel Jan­sen selbst und bie­tet Euch ver­schie­de­ne Sze­na­ri­en an, um mit zwei bis vier Spie­lern lus­ti­ge schnel­le Spie­le in der Wes­tern­stadt Ding­s­town aus­zu­tra­gen. Ihr könnt auch ger­ne Eure eige­ne Ban­de mit bis zu sechs 28mm-Figu­ren mit­brin­gen und ins Aben­teu­er star­ten.

Demo­spie­le für Shoo­tout in Ding­s­town mit Axel Jan­sen.

  • Sams­tag, 4. April 2020, 10.00 — 19.00 Uhr
  • Sonn­tag, 5. April 2020, 9.00 — 16.00 Uhr

Kin­der- und Jugend­zen­trum Müh­le

An der Neu­stadt­müh­le 3

38100 Braun­schweig

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Spiel fin­det Ihr unter Shoo­tout in Ding­s­town oder auf den Face­book­sei­ten Ding­s­town-Sto­ry und Ding­s­town-Grup­pe.